Medical SEO ist seit vielen Jahren meine Leidenschaft und die Zusammenarbeit mit den SEO-Kunden von Medical Seo ermöglicht es mir, über alles, was jetzt in der Welt der Suchmaschinenoptimierung funktioniert, auf dem Laufenden zu bleiben. Ganz zu schweigen davon, dass wir in unserem eigenen Netzwerk ständig medizinische Websites über Satelliten erstellen, um Ideen zu testen und neue Taktiken auszuprobieren.

Nach all dieser Arbeit und unzähligen SEO-Audits (der beste Weg, um wirklich zu wissen, was mit einer Website nicht stimmt, und einen Plan zu formulieren, um sie höher zu ranken), gibt es ein paar SEO-Tipps, die ich mit meinen Lesern teilen möchte und von all diesen 5 widmen sich allen unseren gesundheitsbezogenen Kunden:

 

 

5 schnelle SEO-Tipps für Arztpraxen

 

Wenn Sie das Ranking Ihrer medizinischen Website in den Suchmaschinen verbessern möchten, sind hier 5 bewährte Strategien, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen können:

 

Beginnen Sie mit einem SEO-Audit

 

Ich mache SEO seit so vielen Jahren, damals hieß es noch nicht einmal SEO. Meine Kunden sind amüsiert, wenn ich das sage, aber als ich 2002 anfing, online zu arbeiten, war Suchmaschinenoptimierung noch kein Thema.

Natürlich haben sich die Dinge in diesen 2 Jahrzehnten geändert und jetzt ist eine Website nicht nur etwas, das Sie in Front Page oder Dreamweaver anklopfen würden.

OK, um ehrlich zu sein, Sie können eine WIX- oder Squarespace-Website blindlings schlagen und auf das Beste hoffen, aber Sie gewinnen eher im Lotto, als eine solche Website in einer wettbewerbsfähigen Nische wie dem Gesundheitswesen zu platzieren.

In all den Jahren wurde das Einfache komplex und der Aufbau einer erfolgreichen Website erfordert viele Unterfertigkeiten, die Sie beherrschen müssen: Grafikdesign (hey, es muss hübsch aussehen), Webdesign (und ich meine sauberen Code), Content Marketing , SEO, E-Mail-Marketing, Conversion-Rate-Optimierung, Einrichtung geeigneter Marketing-Trichter usw.

So wie Sie es sich nie vorstellen würden, einem Patienten ohne entsprechende Untersuchung und Tests Medikamente zu verabreichen, kann ich Ihnen keine SEO-Behandlung verschreiben, es sei denn, ich habe Ihre medizinische Website vollständig diagnostiziert.

Bevor Sie also auch nur versuchen, ein besseres Ranking zu erzielen und Ihre Website-Struktur zu ändern, Inhalte zu schreiben, nach ausgehenden Links zu suchen usw., sollten Sie ein angemessenes SEO-Audit durchführen. Nur dann wissen Sie, wie jede Ihrer Website-Seiten abschneidet, was Ihre Achillesferse ist und wie Sie endlich diese lästigen Konkurrenten übertreffen, die ständig Ihre Rankings und wahrscheinlich Ihre Patienten stehlen.

 

SEO-Beweis für Ihre medizinische Website

 

Ich bin unglaublich wählerisch, wahrscheinlich wegen meines Grafikdesign-Hintergrunds. Alles muss pixelgenau sein, auch in Bezug auf SEO.

Wenn Ihre Website schlecht codiert ist, langsam lädt, schlechten Inhalt hat und aussieht, als wäre sie mit dem Zug aus den 90ern gefahren, werden Sie scheitern. Oder, wenn Sie noch ein wenig ranken, werden Sie Ihr wahres Potenzial nicht ausschöpfen.

Gut ausgebaute Websites mit Killer-Content und exzellentem Linkprofil dominieren die Suchmaschinen und wo Sie sich nicht verbessern, wird Ihre Konkurrenz glänzen.

Ich habe in der Vergangenheit mit vielen Unternehmen zusammengearbeitet und habe gesehen, welchen enormen Erfolg einige meiner Kunden hatten, nur weil sie dafür sorgten, dass ihre Websites ständig verbessert wurden. Wir haben medizinische Websites jahrelang auf der ersten Seite platziert, ohne Geld für AdWords ausgegeben zu haben, nur weil sie sehr hart daran gearbeitet haben, ihr Publikum zu informieren und zu engagieren.

 

Suchen Sie immer nach den richtigen Keywords

 

Ich sage es, bis ich blau im Gesicht bin: Setzen Sie Ihre Keywords richtig und geben Sie dann Ihr Bestes, um für sie zu ranken.

Schreiben Sie nicht ziellos Inhalte, kleben Sie nicht einfach etwas auf Ihre Website und hoffen Sie, dass es Sie auf Seite 1 festhält, denn es wird nicht passieren.

SEO muss absichtlich sein, Sie müssen jedes Mal, wenn Sie diese Website berühren, eine ordnungsgemäße Keyword-Recherche durchführen: wenn Sie einen Artikel schreiben, wenn Sie eine neue Seite erstellen, einen Service präsentieren oder versuchen, einen Link von einer anderen Website zu erhalten.

Die Inhaltsplanung beginnt mit den richtigen Keywords, das Schreiben selbst wird um diese Keywords herum durchgeführt, Sie behalten Ihre Konkurrenten im Auge (und ja, ALLE ihre Keywords und wie sie für jedes von ihnen ranken) und so weiter.

Unsere zahnmedizinischen SEO- und medizinischen SEO-Services decken all diese Bedürfnisse ab, da wir Keywords und Konkurrenten verfolgen und detaillierte Berichte über den Ranking-Fortschritt erstellen

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dies selbst zu tun, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Keywords richtig recherchieren, sie den entsprechenden Seiten zuordnen (ein Keyword / eine Seite) und Ihren Fortschritt rechtzeitig verfolgen, damit Sie Ihre Strategie optimieren und Rankings verbessern können.

 

Überprüfen Sie Ihre Website von Zeit zu Zeit erneut

 

Sie könnten versucht sein zu denken, dass es ausreicht, einmal ein richtiges SEO-Audit durchzuführen und dann mit der Umsetzung der von uns skizzierten Strategien zu beginnen. Es wäre sinnvoll, wenn Ihre Website nicht tatsächlich aus so vielen „Bits“ und „Zahnrädern“ bestehen würde, dass sie manchmal eine unterdurchschnittliche Leistung erbringen oder sogar ausfallen kann.

Ich mache routinemäßig vollständige Website-Scans für unsere Websites (Kunden und unser eigenes Netzwerk) und stelle fest, dass Änderungen unter unserem Radar sind. Hatte Probleme mit Seiten, die einmal perfekt waren und dann als nicht indexierbar markiert wurden, was bedeutet, dass das Plugin, das dies tat, Google plötzlich «sagte», diese Seite nicht zu indizieren.

Oder Seiten, die superschnell geladen wurden, hatten Verzögerungen, nachdem ein neues Design installiert wurde. Oder eine neue Einstellung, die die Ladezeiten nicht durcheinander bringen sollte, aber es tat.

Keyword-Kannibalisierung (wenn 2 Seiten um das gleiche Keyword „konkurrieren“), mehrere oder fehlende H1- oder Description-Tags, fehlende Dateien, kaputte Bilder, alles ist möglich.

Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, Ihre Website-Struktur im Auge zu behalten und alle 3-4 Monate zu überprüfen, auch wenn Ihre Rankings in die Höhe schnellen.

Eines meiner meistverkauften Produkte ist das Screaming Frog SEO-Scanning, das so günstig ist, aber so viele Details über Ihre Website bietet. Normalerweise bestellen unsere Kunden dies nach einem SEO-Hauptaudit und der Umsetzung unserer Strategien für einige Monate.

Durch diese erneuten Überprüfungen können wir alle Probleme feststellen, die ein korrektes Ranking verhindern, und können bei Bedarf neue Taktiken formulieren.

 

Pflege deine eigene Community mit einen Blog

 

Es ist kein SEO-Rat per se, sondern bezieht sich eher auf medizinisches Marketing: Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Ihre Community erstellen. Halten Sie Ihre Botschafter in der Nähe. Machen Sie Ihre Patienten zu Fans, indem Sie sensationelle Services anbieten. Pflegen Sie die Beziehung, seien Sie in den sozialen Medien aktiv, halten Sie sie in der Nähe.

Hören Sie sich ihre Bewertungen an (nicht nur, um diese 5-Sterne-Bewertungen zu jagen, sondern um wirklich zu verstehen, ob Sie sich noch verbessern können).

Ich habe diese Arbeit wunderbar für einige meiner Kunden gesehen.

Sie sind bei ihrer Gemeinschaft. Ich mache SEO für sie, wir schreiben Inhalte zusammen, ich optimiere sie, halte die Website in Form usw. Und dann teilen wir diese gut recherchierten medizinischen Artikel mit ihren Fans und sie reagieren so erstaunlich: Sie teilen, geben freundliche Kommentare ab, ermutigen meine Kunden und so weiter.

Als Ärzte haben sie natürlich keine Zeit, den ganzen Tag auf Facebook herumzuschmuggeln, und Sie müssen dies nicht einmal tun. Aber durch den Aufbau einer anständigen Fangemeinde ist die Resonanz enorm, selbst wenn sie nur einen neuen Artikel teilen oder ihrem Publikum „Frohe Feiertage“ sagen.

Dies sind einige schnelle 5 SEO-Tipps für Arztpraxen. Es ist nur die Spitze des Eisbergs, denn SEO hat so viele „Gesichter“ und jede Website ist einzigartig. Wenn Sie mehr erfahren möchten, schreiben Sie mir einfach und ich werde mein Bestes tun, um alle Ihre Fragen zu beantworten.